Wieder 0:2 verloren - wieder kein Tor

Wieder 0:2 verloren - wieder kein Tor

Auch das Rückspiel in Fondo geht mit 0:2 verloren. Die Bad Boys stehen nun im Abstiegsfinale und sehen sich dort Belluno gegenüber. Belluno verlangte Welschnofen im anderen Playout-Halbfinale alles ab und mußte sich im Rückspiel knapp mit 3:2 geschlagen geben (3:3 im 1. Spiel). Wie schon im Hinspiel haperte es mit der Chancenauswertung, obwohl unsere Leistung schon besser war als noch vor einer Woche. Das Spiel nahm einen denkbar ungünstigen Verlauf als Val di Sole mit seiner ersten Chance nach gut achteinhalb Minuten in Führung ging. Kurz zuvor hatten wir eine gute Möglichkeit zum 1:0 vergeben. Eine Konter wurde gestartet, ein Gegner vor dem Tor freigespielt, der unseren Goalie auf dem falschen Fuss erwischte und ins leere Tor einschob. Der Gegentreffer war ein erheblicher Dämpfer für die Moral, mussten wir doch jetzt 3 Tore erzielen um wenigstens eine Verlängerung zu erzwingen. Val di Sole beschränkte sich danach logischerweise nur noch aufs Verteidigen und spielte die Führung geschickt über die Zeit. Mitte der zweiten Halbzeit hatte Martin Hofer die Riesenchance zum Ausgleich, er hätte nur noch das leere Tor treffen müssen, als ein Stock des Gegners heranflog, der den Ball wegschlug. Die Schiedsrichter zeigten allerdings keine Reaktion, keine Strafe, nichts, nicht einmal eine Erklärung! In den letzten Minuten, als klar war dass Spiel verloren war und uns auch die Kräfte aufgrund nur eines Wechselspielers verliessen, kam Val di Sole zu einigen gefährlichen Kontern. Schließlich fiel zwei Minuten vor Schluss das 0:2, ein Gegner tat genau das was unsere Stürmer viel zu selten tun, nämlich vor dem Tor stehen und dem Goalie die Sicht nehmen. Jetzt den vergebenen Chancen nachzutrauern macht keinen Sinn, schon am kommenden Wochenende steht das erste Spiel des "Abstiegsfinales" auf dem Programm. Der Sieger bestreitet dann noch ein Entscheidungsspiel, der Verlierer kann schon für die zweite Liga planen.

0:1 Massimo Pedergnana (08:30)

0:2 ? (37:30)

Strafminuten:

Val di Sole Cristian Brusegan (18:08, Halten)

Playouts

Halbfinale - Rückspiel
BC
Val di Sole
2 - 0
Ergebnis
Bad Boys
Steinhaus
Halbzeit 1 2 G
BC 1 1 2
Bad Boys 0 0 0
PP
UZ
1
PP
1
UZ
BC Val di Sole 2 - 0 Bad Boys Steinhaus
Spiel-Statistiken
Powerplay
100.0%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
%
Powerplay
%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
# Name Tore Assists Punkte SM PPT UZT PST PS Schüsse %
75Egger Harald00000
33Hofer Eduard00000
20Hofer Martin00000
66Innerbichler Matthias00000
4Lechner Martin00000
11Leiter Armin00000
91Platter Daniel00000
31Oberhollenzer Christian00000100.800

Legende

Pos: Position
SM: Strafminuten
GWG: Spielentscheidende Tore
PPT: Powerplay-Tore
UZT: Unterzahl-Tore
PST: Penalty-Tore
PS: Penalty-Schüsse
GT: Gegentore
GT⌀: Gegentore pro Spiel
S: Sieg
N: Niederlage
U: Unentschieden
SO: Shutout