Bad Boys holen 3 Punkte in Sterzing

Bad Boys holen 3 Punkte in Sterzing

Wir wussten eigentlich vorher, daß es diesmal nicht mehr so leicht sein würde die 3 Punkte einzufahren wie beim Heimspiel in Bruneck. Die Red Devils traten mit einer starken Truppe an und zeigten von Anfang an die notwendige Aggressivität und Kampfgeist. Allerdings hatten wir bereits wenige Sekunden nach Anpfiff eine super Chance, Hannes konnte sich den Ball schnappen und auf Tor stürmen, scheiterte allerdings am Tormann. Auch in der Folge hatten wir einige Hochkaräter, welche aber von unserem Unvermögen oder vom gegnerischen Tormann zunichte gemacht wurden. In der Folge kam die Hausherren immer besser ins Spiel und besonders nach Ballverlusten von uns schalteten sie schnell um und konnten sich gute Chancen erarbeiten. So musste unser Goalie Georg gar einige Bälle parieren und als auch er geschlagen war konnte Edl in einer Situation den Ball klären. Wenig später gingen die Devils in Führung, nach einem unserer unnötigen Ballverluste im Mittelfeld stießen die Devils mit einem schnellen Konter mit 2 Mann vor, den ersten Schuss konnte Georg abwehren. Den Abpraller konnte ein Stilfeser Spieler verwerten. Mit diesem Resultat ging es in die Pause.

Nach einigen Minuten in der Hälfte 2 kamen wir immer besser ins Spiel und nahmen das Ruder in die Hand. Wir kontrollierten das Spiel immer besser und so gelang Hannes der Ausgleich. Nach einer schönen Kombination konnte er den Ball im gegnerischen Tor unterbringen. Wenig später dann die Führung, nach einem Pass von Hannes konnte Martin den Ball direkt nehmen und im Tor unterbringen. Danach hatte wir noch die ein oder andere Chance und konnten die Partie nach Hause spielen! Am kommenden Sonntag in der Leitner Solar Arena das letzte Spiel des Grunddurchganges, danach wissen wir mehr...

Golden League

9. Spieltag
Red Devils
Stilfes
1 - 2
Ergebnis
Bad Boys
Steinhaus
Halbzeit 1 2 G
Red Devils 1 1 1
Bad Boys 0 1 2
PP
UZ
PP
UZ
Red Devils Stilfes 1 - 2 Bad Boys Steinhaus
Spiel-Statistiken
Powerplay
%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
%
Powerplay
%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
# Name Tore Assists Punkte SM PPT UZT PST PS Schüsse %
75Egger Harald00000
63Hilpold Hannes1100000
33Hofer Eduard00000
5Hofer Josef00000
20Hofer Martin11200000
17Hopfgartner Christian00000
66Innerbichler Matthias00000
12Laner Helmut00000
4Messner Oswald00000
13Natoli Luca00000
91Platter Daniel1100000
69Hofer Georg00000

Legende

Pos: Position
SM: Strafminuten
GWG: Spielentscheidende Tore
PPT: Powerplay-Tore
UZT: Unterzahl-Tore
PST: Penalty-Tore
PS: Penalty-Schüsse
GT: Gegentore
GT⌀: Gegentore pro Spiel
S: Sieg
N: Niederlage
U: Unentschieden
SO: Shutout