Wir haben es geschafft, wir sind im FINALE.

Wir haben es geschafft, wir sind im FINALE.

Aber zum Spiel, die Ausgangsposition nach dem 4:0 Auswärtssieg war mehr als hervorragend, es galt das Ergebnis nach Hause zu spielen und einige taktische Feinheiten einzustudieren. Die Gegener versuchten uns das Leben mit einer defensiven Spielweise schwer zu machen, so dauerte es bis in die 12. Minute, daß uns Helmut Laner mit seinem ersten Saisontor in Führung brachte. Nach einem schönen Angriff über den überragend spielenden Ossi, hatte Helmut keine Mühe ins lange Eck einzuschiessen. Unhaltbar. Schön das Helmut nach seiner langen Verletzungspause, genau zum Saisonhöhepunkt in Form kommt. Der wie immer glänzend aufgelegte Gästetormann hatte alle Hände voll zu tun um seine Mannschaft weiter im Spiel zu halten, bis endlich kurz vor Ende der ersten Halbzeit Martin Platter zum 2:0 einschoß. Nach einer gelungenen Kombination mit Ossi hatte der Tormann wieder keine Chance. In der zweiten Hälfte drückten wir weiter auf das gegnerische Tor, aber der Ball wollte nicht mehr ins Netz. Am Samstag findet das grosse Finale gegen Grösen in Sterzing statt, Spielbeginn ist 16:45.

Playoffs

Halbfinale - Rückspiel
Bad Boys
Steinhaus
2 - 0
Ergebnis
BC Artikks
Bozen
Halbzeit 1 2 G
Bad Boys 1 1 2
BC Artikks 0 0 0
PP
UZ
PP
UZ
Bad Boys Steinhaus 2 - 0 BC Artikks Bozen
Spiel-Statistiken
Powerplay
%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
%
Powerplay
%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
# Name Tore Assists Punkte SM PPT UZT PST PS Schüsse %
75Egger Harald00000
33Hofer Eduard00000
5Hofer Josef00000
20Hofer Martin1100000
46Hofer Roman00000
66Innerbichler Matthias00000
12Laner Helmut100000
11Leiter Armin00000
4Messner Oswald2200000
91Platter Daniel00000
31Oberhollenzer Christian0000051.000

Legende

Pos: Position
SM: Strafminuten
GWG: Spielentscheidende Tore
PPT: Powerplay-Tore
UZT: Unterzahl-Tore
PST: Penalty-Tore
PS: Penalty-Schüsse
GT: Gegentore
GT⌀: Gegentore pro Spiel
S: Sieg
N: Niederlage
U: Unentschieden
SO: Shutout