1.Rückrundensieg! 2 zu 0 gegen Val di Sole!

1.Rückrundensieg! 2 zu 0 gegen Val di Sole!

Es ist vollbracht...... Nach 4 Niederlagen in Folge gab es im Heimspiel gegen Val di sole endlich den ersten Sieg der Rückrunde. Und, was noch erwähnenswerter ist, man sah auch spielerisch einige Fortschritte, auch wenn wir noch weit weg sind von der Form, die uns überhaupt in die Golden League brachte. Das Spiel gegen die Mannschaft aus Trient, die auch unser Gegner in den Playouts sein wird, begannen wir mit viel Schwung, und konnten uns gleich in den ersten Minuten einige Tormöglichkeiten erspielen. Hinten liessen wir bis zur 8.Minute keinen Torschuss zu, und so war es nicht verwunderlich, dass wir nach einem schönen Spielzug, durch ein Tor von Harry Egger in Führung gingen. Und auch nach der Führung bestimmten wir das Spiel, hatten einige gute Möglichkeiten, und schossen mitte der 1.Halbzeit das völlig verdiente 2 zu 0. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die Pause. Nach dem Seitenwechsel liessen wir etwas nach, auch aufgrund der wenigen Auswechselspieler, und Val di sole hatte mehr Ballbesitz, jedoch ohne sich deutliche Torchancen zu erarbeiten. Wir hingegen blieben bei Kontern durch unser Sturmduo Martin und Harry stets gefährlich, und hätten mindestens noch ein Tor machen "müssen". So hatten Daniel, Martin, Harry und Mazza noch weitere Tore auf dem Schläger, konnten aber nichts für ihr Torkonto machen. Und so blieb es beim 2 zu 0, die Defense stand ziemlich sicher, und Torwart Puschel hatte sein 2.Shoutout in dieser Saison zu verzeichnen. Alles in allem ein recht gutes Spiel der Bad Boys, nach den Klatschen in den ersten Spielen, auch wenn noch viel zu tun ist, will man in der Golden League bleiben. In der Kabine wurde uns allen klar, dass wir , auch wenn wir nicht die beste Mannschaft der Liga sind, mindestens einen Titel sicher haben. Und zwar jenen der "bulligsten Mannschaft" der Golden League 2006....... Sollte uns das nicht zu denken geben....... Von der Feier des ersten Rückrundensieges ist dem Autor dieses Berichtes nichts bekannt, weil er aus "persönlichen Gründen", nicht anwesend war. Tore: 1:0 Harald Egger (02:48, Daniel Platter) 2:0 Hannes Christanell (06:43, Daniel Platter) Strafminuten: Bad Boys Armin Leiter (17:32, Halten) Val di Sole Christian Brusegan (36:22, Stockschlag)

Golden League

12. Spieltag
Bad Boys
Steinhaus
2 - 0
Ergebnis
BC
Val di Sole
Halbzeit 1 2 G
Bad Boys 2 0 2
BC 0 0 0
PP
1
UZ
1
PP
1
UZ
1
Bad Boys Steinhaus 2 - 0 BC Val di Sole
Spiel-Statistiken
Powerplay
100.0%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
%
Powerplay
100.0%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
# Name Tore Assists Punkte SM PPT UZT PST PS Schüsse %
9Burkhart Martin00000
5Christanell Hannes1100000
60Duregger Christian00000
75Egger Harald1100000
33Hofer Eduard00000
5Hofer Josef00000
20Hofer Martin00000
66Innerbichler Matthias00000
12Laner Helmut00000
4Lechner Martin00000
11Leiter Armin20000
4Messner Oswald00000
91Platter Daniel2200000
69Hofer Georg00000
31Oberhollenzer Christian00000101.000

Legende

Pos: Position
SM: Strafminuten
GWG: Spielentscheidende Tore
PPT: Powerplay-Tore
UZT: Unterzahl-Tore
PST: Penalty-Tore
PS: Penalty-Schüsse
GT: Gegentore
GT⌀: Gegentore pro Spiel
S: Sieg
N: Niederlage
U: Unentschieden
SO: Shutout