Bauschis Blackout - Pass

Bauschis Blackout - Pass

Ein kompletter Blackout unseres Verteidigers Armin "Bauschofta" in Minute 28.31 kam uns im dritten Meisterschaftsspiel gegen Welschnofen teuer zu stehen. Mit einem Pass genau zu einem vor dem Tor freistehenden Welschnofner Stürmer überraschte er alle im Stadion Anwesenden. Insbesondere den Goalie. Besagter Stürmer hatte keine Probleme zum entscheidenden 2:1 einzuschießen. Die Formkurve der Bad Boys zeigt immerhin nach oben, auch wenn es wieder nicht für Punkte gereicht hat. Es begann mit einem Auftakt nach Maß: Kapitän Matthias Innerbichler stiehlt im Angriffsdrittel einen Ball und bedient unseren Neuling Roman Hofer, der ein sehr gutes Spiel machte, der den Gäste-Torhüter in einer 1:1 Situation bezwingt. Das 1:0 in der 4. Minute sollte aber, trotz einer Vielzahl an Chancen, unser einziger Treffer des Abends bleiben. Goalie Christian Oberhollenzer schien die 0:6 Schlappe vergessen zu haben und hielt uns mit einigen guten Paraden im Spiel. Einmal war auch Glück dabei als der spätere Unglücksrabe A.L. den Ball noch von der Linie kratzen kann. Nach guten fünf Minuten der zweiten Halbzeit steht es immer noch 1:0, als ein unnötiger Ballverlust im Verteidigungsdrittel den Ausgleich beschert. Der Ball fliegt hoch in die Mitte zu Gästekapitän Andreas Wieser, der den Ball kurz stoppt und volley aus kurzer Entfernung genau ins Kreuzeck trifft. Nur drei Minuten später passiert der misteriöse Fehlpass, den sich unsere Nummer 11, obwohl ansonsten ein gutes Spiel gemacht, noch einige Zeit anhören wird müssen. Obwohl im Anschluß noch genügend Zeit blieb, und wir noch dazu 3 Powerplays zugesprochen bekamen, gelang uns der Ausgleich nicht mehr. Tore: 1:0 Roman Hofer (4:08, Matthias Innerbichler) 1:1 Andreas Wieser (25:35) 1:2 Pierluigi Gabanella (28:31, Armin Leiter PP) Strafminuten: Bad Boys Martin Lechner (28:04, hoher Stock) Daniel Platter (37:49, unsportliches Verhalten) Welschnofen Thomas Pichler (16:51, Beinstellen) Pierluigi Gabanella (22:56, Bandencheck) Massimo Costa (29:26, Beinstellen) Massimo Costa (33:13, Behinderung) Thomas Pichler (39:00, Beinstellen)

Golden League

3. Spieltag
Bad Boys
Steinhaus
1 - 2
Ergebnis
Kings
Welschnofen
Halbzeit 1 2 G
Bad Boys 1
Kings 2
PP
4
UZ
2
PP
2
UZ
4
Bad Boys Steinhaus 1 - 2 Kings Welschnofen
Spiel-Statistiken
Powerplay
50.0%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
50.0%
Powerplay
100.0%
Penalty Killing
1
Powerplay-Tore
# Name Tore Assists Punkte SM PPT UZT PST PS Schüsse %
5Christanell Hannes00000
75Egger Harald00000
33Hofer Eduard00000
20Hofer Martin00000
46Hofer Roman1100000
66Innerbichler Matthias1100000
4Lechner Martin20000
11Leiter Armin00000
12Oberleiter Armin00000
91Platter Daniel20000
31Oberhollenzer Christian00000120.833

Legende

Pos: Position
SM: Strafminuten
GWG: Spielentscheidende Tore
PPT: Powerplay-Tore
UZT: Unterzahl-Tore
PST: Penalty-Tore
PS: Penalty-Schüsse
GT: Gegentore
GT⌀: Gegentore pro Spiel
S: Sieg
N: Niederlage
U: Unentschieden
SO: Shutout