2:4 Niederlage in Cavalese

2:4 Niederlage in Cavalese

Die Bad Boys sind auf dem harten Boden der Golden League - Tatsachen gelandet. Gegen den Vizemeister Rotalnord war man offensichtlich (noch) überfordert, blieb man in den Zweikämpfen meistens nur zweiter Sieger. Es gelang nicht, die schnelle Spielweise des Gegners, mit stets einem Mann vor dem Tor, in den Griff zu kriegen. In Führung gingen zunächst die Bad Boys, und zwar nach einem Konter durch Harry Egger. Kurz darauf hatte Martin Hofer die Riesenchance zum 2:0, doch sein Schuss war nicht plaziert genug und wurde gehalten. Rotalnord nahm nun ein Timeout, fing sich wieder, und kam kurz darauf durch einen abgefälschten Schuss zum Ausgleich. Nachdem eine Strafe gegen Martin Lechner mit vereinten Kräften schadlos überstanden war, blieb es beim 1:1 Halbzeitstand. Mit einem Direktschuss aus der Drehung stellte ein entwischter Rotalnord-Angreifer kurz nach Wiederbeginn auf 2:1. Postwendend gelang Martin Hofer mit einem Schuss aus sehr spitzen Winkel das 2:2. Doch die Freude über den Ausgleich hielt nicht lange. Rotalnord ließ den Ball im Angriff weiterhin laufen und machte die Bad Boys müde. Nach zahlreichen Chancen krachte schließlich ein Schuß an die Oberlatte und von dort direkt vor den Schläger eines freistehenden Stürmers, der unbedrängt auf 3:2 stellte. Das 4:2 brachte dann die Entscheidung, am Ende hätte die Niederlage auch noch höher ausfallen können. Fazit: Kampfgeist und Einsatz ok, in der Defensive gibt es noch viel zu tun. Nicht dabei waren Eduard Hofer, der in der Verteidigung vermisst wurde, und die Neuzugänge. Tore: 1:0 Harald Egger (6:14) 1:1 Diego Ferrari (8:04) 1:2 Bruno Baratta (23:11) 2:2 Martin Hofer (29:32) 2:3 ? (35:52) 2:4 ? Strafminuten: Bad Boys Martin Lechner (16:02, Beinstellen)

Golden League

1. Spieltag
BC
Rotalnord
4 - 2
Ergebnis
Bad Boys
Steinhaus
Halbzeit 1 2 G
BC 4
Bad Boys 2
PP
1
UZ
2
PP
2
UZ
1
BC Rotalnord 4 - 2 Bad Boys Steinhaus
Spiel-Statistiken
Powerplay
100.0%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
%
Powerplay
100.0%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
# Name Tore Assists Punkte SM PPT UZT PST PS Schüsse %
75Egger Harald1100000
20Hofer Martin1100000
46Hofer Roman00000
66Innerbichler Matthias00000
4Lechner Martin20000
11Leiter Armin00000
12Oberleiter Armin00000
91Platter Daniel00000
31Oberhollenzer Christian00000140.714

Legende

Pos: Position
SM: Strafminuten
GWG: Spielentscheidende Tore
PPT: Powerplay-Tore
UZT: Unterzahl-Tore
PST: Penalty-Tore
PS: Penalty-Schüsse
GT: Gegentore
GT⌀: Gegentore pro Spiel
S: Sieg
N: Niederlage
U: Unentschieden
SO: Shutout