Mit Ach und Krach zu drei Punkten

Mit Ach und Krach zu drei Punkten

Schön war es sicher nicht, aber wenigstens unterhaltsam für die Zuschauer. Nach einem hart umkämpften 4:3 Sieg gegen die Red Devils Stilfes stehen wir nun auf Platz 3 in der Pick Round.

Wir spielen von den vierzig Minuten für mindestens achtundreißig Minuten lang ganz ordentlich, in die restlichen zwei Minuten packen wir jedoch teils katastrophale Ballverluste in der eigenen Hälfte, die von der ersten Linie der Stilfeser knallhart bestraft werden, so geschehen bei den Gegentoren 2 und 3. Doch nicht nur wir machen Fehler, auch der Gegner leistet sich den einen oder anderen Patzer, den wiederum unsere erste Linie eiskalt ausnützen kann.

Das 0:1 erzielt ein aufgerückter Verteidiger der Stilfeser, dem wir einen Moment lang zu viel Platz lassen, dieser zieht Richtung Mitte und trifft mit einem hinterlistigen Schuss zur Gästeführung. Diese währt, wie meistens in diesem Spiel, nicht lange. Im Powerplay kommen wir wenig später nach schönem Querpass vors Tor durch Daniel zum Ausgleich. Nur Minuten danach ein besagter Fehler unsererseits in der Bewegung nach vorne, und die Nr. 20 trifft mutterseelenallein vor dem Tor mit einer Direktabnahme zur erneuten Führung für die Red Devils.

Nach der Pause sind keine 90 Sekunden gespielt, da startet Daniel einen seiner patentierten Konter, den Martin in gewohnter Manier abschließt - 2:2. Wir schaffen es in dieser Phase des Spieles den Gegner gut zu kontrollieren, diese warten in der Defensive geduldig auf die Konterchancen. Nachdem uns Matthias M. zwischenzeitlich mit 3:2 in Führung gebracht hatte, fällt durch so einen Konter der erneute Ausgleich. Wieder durch einen Volleyschuß der Nr. 20, wieder ganz allein links vorm Tor. 

Neuneinhalb Minuten vor Schluß fällt der entscheidende Treffer des Tages, in Unterzahl! Martin schnappt sich den Ball und startet die Seitenlinie hinunter, er findet unsere mitgelaufene Nr. 21, zum 4:3 Siegestor. Brenzlig wirds dann nochmal kurz vor Schluss als wir eine 4 gegen 6 Unterzahl überstehen müssen.

3 wichtige Punkte für uns - auch wenn in der Defensive und beim Goalie in den letzten 2 Spielen nicht alles rund läuft.