Bad Boys erreichen Gruppensieg im Grunddurchgang

Bad Boys erreichen Gruppensieg im Grunddurchgang

Mit 7 Siegen und 2 Unentschieden bei lediglich einer Niederlage erreichen die Bad Boys den Gruppensieg im Grunddurchgang. Dies war in der sehr stark besetzten Gruppe nicht zu erwarten. Dies gelang durch eine durchwegs gute Offensivleistung sowie eine verlässliche Verteidigung und konstant gute Goalies. Weiter geht es Ende Januar in der Pick round Zwischenrunde, wo es gilt sich eine gute Ausgangsposition für das Viertelfinale zu erspielen. Gegner werden sein die Welschnofen, Pochi, Sharks, Belluno sowie Leifers. Weitere Infos unter www.broomball.it