Bad Boys besiegen Tabellenführer Pochi

Bad Boys besiegen Tabellenführer Pochi

Nach der 2:4 Schlappe im Auftaktspiel gegen Welschnofen konnten sich die Bad Boys am Sonntagabend im Brunecker Rienzstadion über den ersten Heimsieg der Saison, 2:0 gegen Pochi, freuen. Durch ein Doppelpack unseres Bombers Martin Hofer und einer tadellosen Defensivleistung holen wir uns drei wichtige Punkte vor den zwei schweren Spielen gegen Belluno und den Sharks. Beide Tore fallen in der ersten Halbzeit, das erste nach einer schönen Kombination von Martin Hofer und Daniel Platter, das zweite nach einer feinen Einzelleistung von Martin, der alleine aufs Tor zurrennt und versenkt. In der zweiten Halbzeit sind wir dem 3:0 näher als die Pochi dem Anschlußtreffer, trotz einiger Powerplays auf beiden Seiten bleibt es beim 2:0. Zu erwähnen auch die Rückkehr ins Team unserer Nr. 75, welcome back!

Alternativer Spielbericht: ;)

Bad Boys - Pochi 2:0 Am vergangenen Sonntag war der Tabellenführer Pochi zu Gast in Bruneck. Gleich zu Beginn konnte unser Langzeitverletzter Harald aufhorchen lassen, als er alleinstehend vor dem Tor den Ball nicht unterbringen konnte. In der Folge ging das Spiel hin und her, beide Mannschaften versuchten mit schnellen Aktionen zum Erfolg zu kommen. Es dauerte fast 10 Minuten bis die Bad Boys in Führung gehen konnten. Luca erkämpfte den Ball, nach schönem Dopplepass zwischen Martin und Daniel, landete der Ball im Netz. In der Folge drängte Pochi auf den Ausgleich, und das ein oder ander Mal machten sie großen Druck. In Minute 16:40 konnte dann wiederum Martin nach schönen Sololauf zum 2:0 einnetzen, auf Zuspiel von Josef. In Hälfte zwei, dann mussten die Bad Boys einige heikle Unterzahlsituationen überstehen, bis es zum verdienten Sieg reichte. Nächstes Spiel, in Alleghe gegen den Meister Belluno.

Golden League

3. Spieltag
Bad Boys
Steinhaus
2 - 0
Ergebnis
Pochi 89
Buchholz
Halbzeit 1 2 G
Bad Boys 2 0 2
Pochi 89 0 0 0
PP
3
UZ
5
PP
5
UZ
3
Bad Boys Steinhaus 2 - 0 Pochi 89 Buchholz
Spiel-Statistiken
Powerplay
100.0%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
%
Powerplay
100.0%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
# Name Tore Assists Punkte SM PPT UZT PST PS Schüsse %
75Egger Harald00000
5Hofer Josef1120000
20Hofer Martin2200000
17Hopfgartner Christian00000
66Innerbichler Matthias20000
21Marchiori Matthias20000
4Messner Oswald60000
13Natoli Luca00000
91Platter Daniel1100000
31Oberhollenzer Christian0000031.000

Legende

Pos: Position
SM: Strafminuten
GWG: Spielentscheidende Tore
PPT: Powerplay-Tore
UZT: Unterzahl-Tore
PST: Penalty-Tore
PS: Penalty-Schüsse
GT: Gegentore
GT⌀: Gegentore pro Spiel
S: Sieg
N: Niederlage
U: Unentschieden
SO: Shutout