Aus die Maus

Aus die Maus

Bad Boys verlieren auch das 2. Halbfinale gegen Pochi mit 2:1. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt, wir hatten nix aber auch gar nix zu verlieren. Deswegen spielen dir aggressives Forechecking. Das schmeckte den Pochi gar nicht, nur schwer konnten sie sich befreien und richtig gefährlich wurden sie auch nicht dabei in Hälfte 1. Einmal kann Martin mit vollem Einsatz eine 2 gegen 1 Situation entschärfen. Wir kamen zu einigen Chancen doch auch nichts richtig zwingendes. Hälfte 2 ging ähnlich los, doch nach einigen Minuten konnte Gabriel die Pochi nach langem Alleingang rund ums Tor die Verwirrung in unserer Hintermannschaft ausnutzen und mit einem Lupfer in Führung bringen. Aber Harry konnte nach einem Pass in den Lauf direkt den Ball im langen Eck versenken, es stand wieder 1:1. Kurz darauf folgte nach einem Foul der Pochi unsere beste Phase. Oswald allein schoss in diesen 3 Minuten 2 Latten und ein Ball ging knapp am langen Eck vorbei, ohne dass der Goalie der Pochi auch nur einen Hauch einer Chance gehabt hätte. Wenig später jedoch bekamen wir eine Strafe und interessanterweise nicht nur eine, sondern auch eine 2. an Daniel. Dieser soll anscheinend gehalten haben aber weder er noch der Gefoulte hatten dies nach eigenen Angaben mitbekommen. Zu dritt erkämpften wir uns den Ball, aber nach einem unnötigen Ballverlust an der Bande schloss wiederum Gabriel alleinstehend vorm Tor zum 2:1 ab.

In der Schlussphase konnten wir keinen grossen Druck mehr machen, zu undiszipliniert spielten wir weiter.... Fazit: Hat die bessere oder die glücklichere Mannschaft das Finale erreicht? Nun, ich würde sagen die Erfahrerene. Man merkt den Pochi die zahlreichen Play off Spiele an, sie machen wenig Fehler und sind besonders in der Defensive extrem konzentriert. Obwohl wir in den 2 Spielen sicher mehr vom Spiel und auch mehr Torchancen hatten reichte es nicht für uns, dieses Jahr! Was bleibt ist die Erfahrung und das Spiel um den 3. Platz am Samstag um 14:50 in Neumarkt gegen unsere langjährigen Rivalen Belluno.

Playoffs

Halbfinale - Rückspiel
Bad Boys
Steinhaus
1 - 2
Ergebnis
Pochi 89
Buchholz
Halbzeit 1 2 G
Bad Boys 0 1 1
Pochi 89 0 2 2
PP
2
UZ
2
PP
2
UZ
2
Bad Boys Steinhaus 1 - 2 Pochi 89 Buchholz
Spiel-Statistiken
Powerplay
50.0%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
50.0%
Powerplay
100.0%
Penalty Killing
1
Powerplay-Tore
# Name Tore Assists Punkte SM PPT UZT PST PS Schüsse %
39Crazzolara Armin00000
75Egger Harald1100000
63Hilpold Hannes00000
5Hofer Josef00000
20Hofer Martin00000
66Innerbichler Matthias00000
12Laner Helmut00000
4Messner Oswald20000
13Natoli Luca00000
91Platter Daniel1100000
2Rainer Josef00000
31Oberhollenzer Christian0000070.714

Legende

Pos: Position
SM: Strafminuten
GWG: Spielentscheidende Tore
PPT: Powerplay-Tore
UZT: Unterzahl-Tore
PST: Penalty-Tore
PS: Penalty-Schüsse
GT: Gegentore
GT⌀: Gegentore pro Spiel
S: Sieg
N: Niederlage
U: Unentschieden
SO: Shutout