Saison beendet

Saison beendet

Das Halbfinale 2 gegen Belluno endet mit 0:1, somit steht der Meister Belluno wiederum im Finale. Wir schließen die Saison zwar mit dem besten Ergebnis seit jeher ab, allerdings ist dies ein schwacher Trost. Aber zum Spiel, man merkte sofort dass es um viel ging. Das Spiel war geprägt von taktischen Feinheiten. Nach gutem Beginn und einigen, wenn auch nicht zwingenden Möglichkeiten ließen wir etwas nach. Beigetragen dazu haben auch einige Situationen in Unterzahl und so kamen wir zunehmend unter Druck. Doch Belluno konnte sich bis auf wenige Ausnahmen auch keine zwingenden Chancen erspielen. Ansonsten war, unser bester Mann auf dem Platz, Goalie Christian sicher undzur Stelle. Auch unser Trainer Harry hatte uns sehr gut eingestellt und er hatte sich die richtige Taktik für die Gegner überlegt. An ihm hat es sicher nicht gelegen, sondern an unserer nicht konsequenten Umsetzung. Gegen Ende der ersten Hälfte und in Hälfte 2 kamen wir auch zu einigen Power Play Situationen. Wir konnten aber auch nicht den Druck aufbauen wie noch zu Beginn der Saison, zudem war die Verteidigung von Belluno durchwegs aufmerksam und zur Stelle.

Mitte der zweiten Hälfte dann das Tor für Belluno, in Überzahl kommt Canei zum Schuß, dieser wird noch von einem unseren Spieler abgefälscht und Christian kann den Ball nicht mehr entscheidend vom Torbereich weglenken. Was dann folgte war ein aufbäumen, allerdings fehlten uns an diesem Tag einfach die Mittel. Der Sturm kombinierte nicht sicher wie sonst und Belluno konnte uns sehr oft entscheidend stören. In der letzten Minute spielten wir in Überzahl und ohne Tormann, ein Spieler von Belluno blockierte zuletzt noch den Ball mit der Hand, doch dies ein Penalty blieb uns verwehrt. So blieb es beim Sieg von Belluno. Diese Saison ist nun beendet, und sie hat etwas von einer Hauswurst an sich. Am Anfang erscheint sie lang und es stellt sich die Frage wie sie schmeckt. Beim Verzehr wird sie schnell kürzer und das Ende kommt unvermittelt und schnell. Dann möchte man sie verdauen doch allzu oft stößt sie noch herauf. Somit beginnt die Sommerpause, nächster Event wird dann das Almwanderfest am Klausberg im August sein, näheres folgt noch...

Playoffs

Halbfinale - Rückspiel
Bad Boys
Steinhaus
0 - 1
Ergebnis
BC
Belluno
Halbzeit 1 2 G
Bad Boys 0 0 0
BC 0 1 1
PP
4
UZ
4
PP
4
UZ
4
Bad Boys Steinhaus 0 - 1 BC Belluno
Spiel-Statistiken
Powerplay
75.0%
Penalty Killing
Powerplay-Tore
25.0%
Powerplay
100.0%
Penalty Killing
1
Powerplay-Tore
# Name Tore Assists Punkte SM PPT UZT PST PS Schüsse %
75Egger Harald20000
63Hilpold Hannes20000
5Hofer Josef00000
20Hofer Martin00000
46Hofer Roman00000
17Hopfgartner Christian00000
66Innerbichler Matthias20000
12Laner Helmut20000
4Messner Oswald00000
13Natoli Luca20000
91Platter Daniel00000
31Oberhollenzer Christian00000130.923

Legende

Pos: Position
SM: Strafminuten
GWG: Spielentscheidende Tore
PPT: Powerplay-Tore
UZT: Unterzahl-Tore
PST: Penalty-Tore
PS: Penalty-Schüsse
GT: Gegentore
GT⌀: Gegentore pro Spiel
S: Sieg
N: Niederlage
U: Unentschieden
SO: Shutout