Bad Boys 3. in Gröden

Bad Boys 3. in Gröden

Beim Vorbereitungsturnier in Gröden konnten die Bad Boys den dritten Platz erreichen. Eine 0:2 Auftaktniederlage gegen den Gastgeber verhinderte den Finaleinzug. Zuviele ungenützte Chancen ließen gleich zu Beginn nichts gutes erwarten, während die Grödner aus 2 Torchancen 2 Tore machten. Das zweite Spiel gegen Pinè konnte 1:0 gewonnen werden, wobei das Ergebnis knapper ausfiel als es das Spiel war. Im Spiel um Platz 3 hatte man gegen die Artikk's keine Probleme und kam zu einem 4:0 Erfolg. Gewonnen hat das Turnier Auronzo, mit einem 1:0 Sieg im Finale gegen Gröden.